VMS goes mobile

VMS goes mobile


Fahrzeugbewertung mit dem Smartphone oder Tablet

Um die Position als Marktführer zu behaupten, hat Eurotax seine Fahrzeugbewertungs­lösung VMS (Vehicle Management System) – die neue, webbasierte Generation von Autowert – mit zeitgemässer «Mobile Device Fähigkeit» erweitert.

Ab Anfang November 2017 werden VMS-Kunden die Eurotax-Fahrzeugbewertung somit neu auch auf jedem beliebigen Smartphone oder Tablet als «responsive WebApp» nutzen können. Hierfür muss KEINE native Applikation aus App-Stores heruntergeladen und installiert werden. Für die Nutzung wird lediglich ein aktueller Mobile-Browser sowie eine aktive Internet­verbindung vorausgesetzt.

«Als responsive WebApp ist VMS einfach zu bedienen und noch flexibler im Einsatz. Die auf das Wesentliche reduzierte Darstellung für den optimierten Gebrauch auf kleinen Bild­schirmen ermöglicht es, jedes Fahrzeug mittels VIN, Kontrollschildnummer, Typennummer oder Suchbaum effizient identifizieren zu können. Dank der mobilen Nutzung mit Smart­phones und Tablets genau dort, wo im Tagesgeschäft Bedarf besteht», freut sich Elmar Maier, Produktmanager bei Eurotax.

Die «Mobile Device Fähigkeit» ist für bestehende VMS-Kunden kostenlos und erfordert keine neuen oder zusätzlichen Login-Daten.


Ähnliche Artikel